DocCheck
DocCheck

Genau dein Pflaster!

Seca 877 Personenwaage

5 Ø (1)
Seca 799 Personenwaage elektronische Säulenwaage mit BMI-Funktion

ab 517,53 € (brutto)
ab 434,90 € (netto)

Seca supra 719 plus Personenwaage moderne, nicht eichfähige Säulenwaage

ab 165,29 € (brutto)
ab 138,90 € (netto)

Seca 336 Säuglingswaage Säuglingswaage - handlich und kompakt digital

ab 582,98 € (brutto)
ab 489,90 € (netto)

Seca aura 807 Personenwaage robuste Flächenwaage mit Glasplattform

ab 41,59 € (brutto)
ab 34,95 € (netto)

digitale Personenwaage, geeicht, für Praxis und Klinik

19
Reduzierung zum DocCheck Katalogpreis 2017/2018
Hier geht's zur Preisgarantie Herstellergarantie
386,62 € brutto
324,89 € netto statt * netto

auf Lager

Bestell-Nr.: 200311.0-super
Packung:
Ausführung: Personenwaage

Bitte wählen Sie eine Variante:

Preisgarantie;"

Die Seca 877 Personenwaage ist eine digitale Flachwaage mit einem Wägebereich bis 200 kg. Es handelt sich um geeichte Personenwaagen, die stabil, transportabel und energiesparend sind. Das macht die Seca Flachwaagen zu einem idealen Bestandteil von Praxis und Klinik.

  • besonders standfest dank Nivellierfüßen für hohe Standfestigkeit
  • gut zu transportieren und innerhalb der Praxis umzustellen
  • geringes Eigengewicht - nur 4,2 kg
  • deutliches Digitaldisplay
  • energiesparend dank Batterie-Stromversorgung mit Abschaltautomatik
  • Personenwaage mit patientenfreundlicher Mutter-Kind-Funktion
  • Teilung: 100 g < 150 kg > 200 g
  • Tragkraft: 200 kg
  • geeicht Klasse III, inkl. Eichgebühr

Was bedeutet die Eichpflicht bei medizinischen Waagen?

In Deutschland müssen medizinische Waagen, die man zur Diagnose und Heilbehandlung einsetzt, nahezu ausnahmslos geeicht und nach dem MPG (Medizinproduktegesetz) zugelassen sein. Niedergelassene Ärzte dürfen hierzulande also nur geeichte medizinische Waagen in ihren Praxen verwenden. Aber: Es besteht im Gegensatz zu Krankenhäusern keine Nacheichungspflicht - und Säuglingswaagen, die Hebammen einsetzen, sind nicht eichpflichtig.

Die Personenwaagen vom Weltmarktführer Seca sind geeicht - denn Seca darf selbst eichen. Die gesetzlich vorgeschriebene Ersteichung für diese im medizinischen Bereich vorgeschriebenen Waagen in allen Produktionsstätten darf Seca selbst durchzuführen - denn der Qualitätshersteller ist genau für diese Waageneichung zertifiziert. Möglich wird all das durch das Seca Qualitätsmanagement-System, das von der Hessischen Eichdirektion anerkannt ist. Seca wurde vom TÜV das Zertifikat entsprechend der Normen ISO 9001 und ISO 13485 verliehen.

Geeichte Waagen sind grundsätzlich von der Rücknahme ausgeschlossen.

Technische Details der Seca 877 Personenwaagen

Tragkraft 200 kg
Teilung 100 g &lt; 150 kg &gt; 200 g
Abmessungen 313 mm x 58 mm x 315 mm
Eigengewicht 3,6 kg
Stromversorgung Batterien
Spezialfunktionen 2 in 1 (Mutter-Kind-Funktion)
Tip-On-Einschaltautomatik
Abschaltautomatik
Eichklasse III

Lieferumfang

  • Seca Personenwaage 877

DocCheck Shop Preisgarantie: Seca 877 Personenwaagen erhalten Sie bei DocCheck Shop garantiert am günstigsten. Alle Informationen hier.

Hersteller : Seca

Copyright ©2018 DocCheck Shop GmbH - Alle Preise freibleibend in Euro. Bei einem Netto Warenwert von unter 125 € fallen Versandkosten in Höhe von 4,15 € (netto) | 4,94 € (brutto) an. Irrtümer und Fehler vorbehalten. Zusatzleistungen wie z.B. Einweisungen werden ggf. gesondert berechnet. netto = zzgl. MwSt. | brutto = inkl. MwSt. *Katalog-/Herstellerpreis. Medizinische Geräte sind ggf. einweisungspflichtig.

DocCheck Anmelden

oder kostenlos



Passwort vergessen?