DocCheck
DocCheck

Genau dein Pflaster!

Continuous-Wave-Sonde 4 MHz

5 Ø (1)

für ELCAT Handydop Taschendoppler

19
Reduzierung zum DocCheck Katalogpreis 2017/2018
Hier geht's zur Preisgarantie Herstellergarantie
327,25 € brutto
275,00 € netto statt * netto

im Zulauf, Liefertermin wird mitgeteilt

Bestell-Nr.: 240482-super
Packung: 1 Stück

Bitte wählen Sie eine Variante:

In jeder Sonde befindet sich ein Sendekristall, der kontinuierlich Ultraschall ausstrahlt. Der handydop liefert Ihnen daher ein Signal, das die Fließgeschwindigkeit des Blutes bzw. charakteristische Geräusche des fetalen Herzens wiedergibt.

Nachweis einer akuten tiefen Venenthrombose mit der 4 MHz-Sonde

Der Nachweis einer tiefen Venenthrombose gehört mit zu den wichtigsten Doppleranwendungen.

Hierzu lokalisiert man mit der 4 MHz-Sonde die V. femoralis in der Leistengegend und fordert den Patienten zu einer forcierten Atmung auf.

Bei einer durchgängigen V. iliaca führen die inspirativen Druckanstiege zu einem Strömungsstop. Bei einer hämodynamisch relevanten Stenose fehlt jedoch diese Atemabhängigkeit.

Ursache für diese pathologische Strömung ist der hohe postthrombotische Druck, der über die Kollateralen eine verminderte, aber völlig gleichmäßige venöse Rückströmung verursacht.

Technische Daten

  • Sendeleistung: < 100 mW / cm² (ISPTA)
  • Abmessungen: 11 x 95 mm (Durchm. x Länge)
  • Empfindlichkeitsbereich: 15 - 55 mm

Sonstige Hinweise

Das Gerät ist nicht für den Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen bestimmt.

Das Gerät wird mit Schutzkleinspannung nach EN60601-1 betrieben.

Der Aufbau erfolgt nach EN60601-1.

Bei Betrieb mit externen Geräten ist eine Prüfung insbesondere in Bezug auf die Patientensicherheit durch die beteiligten Gerätehersteller einzuholen.

Hersteller : ELCAT

Copyright ©2018 DocCheck Shop GmbH - Alle Preise freibleibend in Euro. Bei einem Netto Warenwert von unter 125 € fallen Versandkosten in Höhe von 4,15 € (netto) | 4,94 € (brutto) an. Irrtümer und Fehler vorbehalten. Zusatzleistungen wie z.B. Einweisungen werden ggf. gesondert berechnet. netto = zzgl. MwSt. | brutto = inkl. MwSt. *Katalog-/Herstellerpreis. Medizinische Geräte sind ggf. einweisungspflichtig.

DocCheck Anmelden

oder kostenlos



Passwort vergessen?