DocCheck
DocCheck

Genau dein Pflaster!

Hartmann Peha-instrument Pean Arterienklemme

4 Ø (1)

Spar-Abo


  • Sparen Sie bis zu 5% bei einer Bestellung im Spar-Abo
  • Regelmäßige Lieferung im Wunschintervall
  • Die Artikel kommen versandkostenfrei zu Ihnen
  • Das Spar-Abo hat eine unbestimmte Laufzeit und kann bis 5 Tage vor dem nächsten Lieferdatum gekündigt werden
  • Ihr Konto wird erst bei Versand belastet – keine Vorauszahlungen
  • Sie gehen keine zusätzliche Verpflichtung ein

Und so funktioniert’s: 

  1. Artikel auswählen 
  2. Lieferintervall bestimmen 
  3. Auf „jetzt aktivieren“ klicken 
Nun müssen Sie nur noch Ihre Spar-Abo-Bestellung absenden und schon haben Sie Ihr Spar-Abo abgeschlossen. Änderungen sind jederzeit unter „Meine Spar-Abos verwalten“ möglich.  
BBraun Sicherheits-Skalpell erfüllen die TRBA 250-Richtlinie

ab 11,84 € (brutto)
ab 9,95 € (netto)

Hartmann Peha-instrument chirurgische Schere Einmalschere: chirurgisch, spitz/stumpf

ab 74,38 € (brutto)
ab 62,50 € (netto)

Hartmann Chirurgisches Naht-Set I/II steriles Einmal-Set für Wundversorgung und Wundverschluss

ab 7,68 € (brutto)
ab 6,45 € (netto)

Hartmann Peha-instrument Irisschere, gerade Einmalinstrument: Irisschere, gerade

ab 70,15 € (brutto)
ab 58,95 € (netto)

Anatomische Klemme gerade, 12,5 cm

19
Hier geht's zur Preisgarantie Herstellergarantie
90,38 € brutto
75,95 € netto

im Zulauf, voraussichtlich 14-16 Tage

Bestell-Nr.: 100439.0-super
Packung:
Ausführung: steril, 12,5 cm

Bitte wählen Sie eine Variante:


Preisgarantie;"

Die Hartmann Peha-Instrument Pean Arterienklemme ist ein Einmalinstrument und daher besonders hygienisch im Gebrauch. Die einzelne, sterile Versiegelung der Edelstahl-Klemmen bewirkt aber nicht nur reines Instrumentieren, sondern durch ihre Etikettierung auch die optimale Dokumentation. Hartmanns Arterienklemmen nach Pean sind gerade, 12,5 cm lang und aus gebürstetem Stahl gefertigt.

  • Einmal-Instrument aus gebürstetem Stahl
  • Länge: 12,5 cm
  • Bauart: nach Péan 
  • einzeln steril versiegelt – 5 Jahre haltbar

Man unterscheidet bei Klemmen unterschiedliche Formen mit unterschiedlichen Schließmechanismen und Profilen. Da Klemmen nicht nur gerade, wie die Hartmann Arterienklemme, sondern auch gebogen, gewinkelt oder auch bajonettförmig sein können, lässt sich je nach anatomischer Gegebenheit die passende Klemme finden. Durch ihren festen, aber atraumatischen Griff ist die Klemme anatomisch. Das bedeutet, dass die Péan Klemme zwar einen festen Sitz aufweist, auf Grund der anatomischen Riefelung jedoch nicht die Oberfläche des Materials zerstört.

Was macht gute Arterienklemmen aus?

Gute Klemmen können mit beiden Seiten des Arbeitsteils Gewebe oder Material greifen und sicher halten, sobald der Griff der Klemme zusammengedrückt wird und eingerastet ist. Zuverlässig sitzt die Arterienklemme dann so lange, bis der Operateur oder der Instrumentant sie durch das erneute Zusammendrücken wieder öffnet. Erst dann gibt die Klemme das Festgehaltene wieder aus ihren Maulteilen frei.

Kurz: Man kann unschwer erahnen, dass es sich medizinische Klemmen zur Aufgabe machen, Material anzuklemmen. Wie im Bereich der Pinzetten gibt es auch bei Klemmen drei typische Formen:

  • anatomische Klemmen
  • chirurgische Klemmen
  • atraumatische Klemmen

Die Namensgebung für das chirurgische Instrument folgt – ebenfalls wie bei Pinzetten – dem jeweiligen Einsatzgebiet des Instruments oder dem Namen des „Erfinders“. Die Gefäßklemme nach Pean – kurz: Péan-Klemme – ist etwa benannt nach Jules-Emile Péan.

Die Péanklemme gehört zum Typ der traumatisierenden Klemmen. Das sind hartfassende Arterienklemmen, die das Material besonders fest halten und im Arbeitsteil nicht nachgeben, wodurch das Gewebe gequetscht wird. Anders als die Kocher-Klemme besitzt die Arterienklemme nach Péan keine Zähnchen. Es handelt sich bei ihr auch nicht um eine chirurgische, sondern um eine anatomische Klemme. Obwohl der Péan-Klemme die Zähne fehlen, greift sie sehr fest, zerstört aber auf Grund ihrer anatomischen Riefelung nicht gleich die Gewebeoberfläche. Dadurch lassen sich Arterienklemmen nach Péan besonders zum Anklemmen von Pleura oder Parenchymgewebe verwenden. Allgemein kann man aber sagen: Besonders Péan-Klemmen sind als harte Klemmen vielseitig einsetzbar.

Lieferumfang

  • 1 Packung Hartmann Arterienklemmen nach Péan im praktischen Spender

DocCheck Shop Preisgarantie: Hartmann Peha-Instrument Péan Arterienklemmen erhalten Sie bei DocCheck Shop garantiert am günstigsten. Alle Informationen hier.

Hersteller : Hartmann

Copyright ©2016 DocCheck Medizinbedarf und Logistik GmbH - Alle Preise freibleibend in Euro. Bei einem Netto Warenwert von unter 125 € fallen Versandkosten in Höhe von 4,15 € (netto) | 4,94 € (brutto) an. Irrtümer und Fehler vorbehalten. Zusatzleistungen wie z.B. Einweisungen werden ggf. gesondert berechnet. netto = zzgl. MwSt. | brutto = inkl. MwSt. *Katalog-/Herstellerpreis. Medizinische Geräte sind ggf. einweisungspflichtig.

DocCheck Anmelden

oder kostenlos



Passwort vergessen?