DocCheck
DocCheck

Genau dein Pflaster!

Diagnostik Nord HSFH Menopause Test

0 Ø (0)

Spar-Abo


  • Sparen Sie bis zu 5% bei einer Bestellung im Spar-Abo
  • Regelmäßige Lieferung im Wunschintervall
  • Die Artikel kommen versandkostenfrei zu Ihnen
  • Das Spar-Abo hat eine unbestimmte Laufzeit und kann bis 5 Tage vor dem nächsten Lieferdatum gekündigt werden
  • Ihr Konto wird erst bei Versand belastet – keine Vorauszahlungen
  • Sie gehen keine zusätzliche Verpflichtung ein

Und so funktioniert’s: 

  1. Artikel auswählen 
  2. Lieferintervall bestimmen 
  3. Auf „jetzt aktivieren“ klicken 
Nun müssen Sie nur noch Ihre Spar-Abo-Bestellung absenden und schon haben Sie Ihr Spar-Abo abgeschlossen. Änderungen sind jederzeit unter „Meine Spar-Abos verwalten“ möglich.  

HSFH-Test zur Feststellung der Menopause

19
Reduzierung zum DocCheck Katalogpreis 2017/2018
Hier geht's zur Preisgarantie Herstellergarantie
23,74 € brutto
19,95 € netto statt * netto

auf Lager

Bestell-Nr.: 112800-super
Packung:

Bitte wählen Sie eine Variante:


Preisgarantie;"

Der Diagnostik Nord HFSH Menopause Test ist genau betrachtet als HFSH-k20 Menopause Schnelltest zu bezeichnen. In 3-5 Minuten gibt er anhand von nur 3 Tropfen Urin zuverlässige Informationen über das Vorhandensein von humanem follikelstimulierendem Hormon (hFSH).

  • Diagnostik Nord HFSH Menopause Schnelltest – chromatographischer Immuntest
  • Menopausetest als in vitro Diagnostikum auch für Labor und Arztpraxis vorgesehen
  • kurze Testdauer – nur 3-5 Minuten
  • optimale Lagertemperatur: 2-30°C (Raumtemperatur oder gekühlt)
  • ideal für Testbedingungen, bei denen Frauen noch immer die monatliche Periode haben oder aber keine Menstruation mehr
  • Probenmaterial: Urin

Diagnostik Nord HFSH-k20 Menopause-Schnelltests: Sicherheit!

Die Menopause (Wechseljahre oder Klimakterium) ist das permanente Ende der Menstruation und wird in der Regel nicht diagnostiziert, bevor die Periode einer Frau nicht für ein ganzes Jahr ausgeblieben ist. Diese 12 Monate nennt man auch „Perimenopause“. Will man aber, um die Ungeduld der Patientin zu mindern, dennoch sofortige Klarheit, dann tritt der Diagnostik Nord HFSH-Schnelltest an den Start.

Der Beginn der Perimenopause wird durch veränderte Hormonspiegel im weiblichen Körper hervorgerufen, die den Menstruationszyklus regulieren. Da der Körper aber nun weniger Östrogen produziert, steigt natürlich die Produktion an FSH an. Mit Diagnostik Nord HFSH Menopausetests wird die FSH Konzentration in Urinproben per Schnelltest qualitativ nachweisbar, bei einer Sensitivität von 25 mlE/ml.

Durchführung des Diagnostik Nord Menopausetests

Die Urinprobe muss in einem sauberen, trockenen Behälter oder Becher gesammelt werden und sollte nicht lange gestanden haben. Am besten ist der erste Morgenurin geeignet.

Getestet wird mittels Testkassetten. Vor Testbeginn sollte man die Testkassette und die Urinprobe auf Raumtemperatur (15-30°C) bringen. Dann nimmt man direkt vor Testbeginn die Testkassette aus dem verschlossenen Beutel und legt die Testkarte auf eine saubere, ebene Unterlage. Die Pipette hält man daraufhin senkrecht darüber und träufelt 3 Tropfen oder 100 µl Urin in die Probenvertiefung der Testkarte. Nach 3-5 Minuten ist der Menopause-Schnelltest fertig.

Nur für professionelle Anwender. Nicht für den Privatgebrauch geeignet.

Wer wird mit Diagnostik Nord HFSH Menopause-Tests getestet?

Zwei Patientengruppen eignen sich speziell für die Durchführung des Menopausetests:

  • Frauen, die noch immer ihre monatliche Periode haben. Sie sollten am ersten Teil innerhalb der ersten Woche des Menstruationszyklus getestet werden. Eine Woche später wiederholt man den Test.
  • Frauen, die ihre monatliche Periode nicht mehr haben. Diese Patientinnen können den Test an irgendeinem Tag des Monats machen und eine Woche später den zweiten Test zur Kontrolle.

Lieferumfang

  • Diagnostik Nord HFSH-Schnelltest

DocCheck Shop Preisgarantie: Diagnostik Nord HSFH-Menopausetests erhalten Sie bei DocCheck Shop garantiert am günstigsten. Alle Informationen hier.

Hersteller : Diagnostik Nord

Copyright ©2018 DocCheck Medizinbedarf und Logistik GmbH - Alle Preise freibleibend in Euro. Bei einem Netto Warenwert von unter 125 € fallen Versandkosten in Höhe von 4,15 € (netto) | 4,94 € (brutto) an. Irrtümer und Fehler vorbehalten. Zusatzleistungen wie z.B. Einweisungen werden ggf. gesondert berechnet. netto = zzgl. MwSt. | brutto = inkl. MwSt. *Katalog-/Herstellerpreis. Medizinische Geräte sind ggf. einweisungspflichtig.

DocCheck Anmelden

oder kostenlos



Passwort vergessen?