DocCheck
DocCheck

Genau dein Pflaster!

Cryoalfa Perfect II

5 Ø (1)
Nachfüllpatrone zu Cryoalfa Cryoalfa Nachfüllpatrone

ab 23,74 € (brutto)
ab 19,95 € (netto)

Cryoalfa Lux zur millimetergenauen Behandlung von Hautläsionen

ab 475,88 € (brutto)
ab 399,90 € (netto)

Cryo Professional kryotherapeutisches Hilfsmittel zur Entfernung von Warzen

ab 65,33 € (brutto)
ab 54,90 € (netto)

BBraun Askina Skin Freeze kryotherapeutisches Hilfsmittel zur Entfernung von Warzen

ab 102,28 € (brutto)
ab 85,95 € (netto)

CryOmega II Kryotherapie-Stift mit integrierter N2O-Patrone

ab 177,31 € (brutto)
ab 149,00 € (netto)

zur millimetergenauen Behandlung von Hautläsionen

19
Reduzierung zum DocCheck Katalogpreis 2017/2018
Hier geht's zur Preisgarantie Herstellergarantie
321,17 € brutto
269,89 € netto statt * netto

auf Lager

Bestell-Nr.: 293066-super
Packung:
Ausführung: Cryoalfa Perfect II

Bitte wählen Sie eine Variante:

Der Cryoalfa Perfect II ist ideal geeignet, bei wichtigen dermatologischen Alltagsindikationen in der Praxis. Der Cryopen besitzt eine Spitze, mit der das Flüssiggas N2O (Lachgas) bei der Cryotherapy direkt aus der Kapsel auf die Läsion aufgetragen wird. Dieser Vorgang wird als "Liquid Freezing" bezeichnet. Dadurch ist die millimetergenaue Behandlung von Hautläsionen wie verschiedene Arten von Warzen, Nävi, Sarkome, Kondylome, Hämangiome, Basaliome, Keratosen, Präkanzerosen, sowie senile und maligne Lentigine möglich. In der Ophthalmologie können mit dem Cryopen auch Lidtumore und Spinaliome hochpräzise behandelt werden. Die Kälte wirkt dabei sterilisierend und verursacht keinen Schmerz. Zudem kann der Cryoalfa Perfect II dampfsterilisiert werden und er verfügt über eine echte Goldauflage, die eine antibakterielle Wirkung mit sich bringt.

  • kostengünstige Behandlung
  • einfache und sichere Bedienung
  • außerordentliche genaue Applikation bei einer konstanten Arbeitstemperatur von -89° C
  • liegt in der Hand wie ein Kugelschreiber
  • für fast alle Hautläsionen geeignet
  • mit nur einer Behandlung Warzen entfernen
  • narbenfrei, schmerzlos, schnell und sicher
  • Flowstop Einhebeltechnik
  • eine Patrone reicht für ca. 30 Behandlungen
  • Zubehör für spezielle Applikationen in der Gynäkologie, Proktologie, Urologie, plastischen Chirurgie, Zahnmedizin, Veterinärmedizin, Podologie und Kosmetik

Jetzt den Cryopen kaufen und Sie können Ihre Patienten nicht nur kostengünstig, sondern durch die einfache Bedienung des Gerätes, auch sicher und hochpräzise behandeln. Der Cryoalfa Perfect II liegt bequem in der Hand und ermöglicht so eine millimetergenaue Applikation bei einer konstant niedrigen Arbeitstemperatur von -89° Celsius. Er ist somit für fast alle Arten von Hautläsionen geeignet. Mit nur einer Behandlung können z.B. Warzen entfernt werden, ohne dabei Narben zu hinterlassen. Ihr Patient wird bei der Anwendung außerdem so gut wie keinen Schmerz empfinden. Durch die Flowstop Einhebeltechnik ist das Gerät schnell und sicher bedienbar.

Die mitgelieferte Patrone reicht für ca. 30 Cryotherapy-Behandlungen. Um den Cryopen stets einsatzbereit zu halten, empfehlen wir N2O-Patronen zum Nachfüllen zu kaufen. Diese sind zu einem sehr günstigen Preis ebenfalls im DocCheck Shop erhältlich.

Wirkungsweise

Durch die Bildung von extra- und intrazellulären Eiskristallen im zu behandelnden Gewebe erfolgt eine Zelldestruktion mit Sekundärfolgen. Bei raschem Einfrieren entstehen praktisch zeitgleich intra- und extrazelluläre Eiskristalle, man spricht von einer homogenen Nukleation. Bei langsamem Einfrieren entstehen zuerst nur extazelluläre Eiskristalle, mit etwas Verzögerung dann intrazelluläre Eiskristalle. Demzufolge handelt es sich um eine heterogene Nukleation.

In diesem Zusammenhang spricht man von drei verschiedenen Phasen: der physikalischen, der vaskulären und der immunologischen Phase.

Die direkte Zerstörung von Gewebe und Zellen durch Eiskristallbildung sowie die sekundären Strukturveränderungen beim Auftauen während eines oder mehrerer aufeinanderfolgenden Gefrier- und Auftauzyklen ist mit dem Auftauen abgeschlossen. Eine Störung der Mikrozirkulation im Gefrierbereich für bis zu 48 Stunden führt zu sekundärer Gewebeanoxie und weiterer Zerstörung, vor allem in der Randzone. Antigene Eigenschaften in der physikalischen Phase veränderter und freigesetzter Gewebeanteile können zu sekundären Wirkungen auch außerhalb des Behandlungsbereiches führen.

Lieferumfang

  • Cryoalfa Perfect II mit Standardspitze
  • Patrone
  • Spannstift
  • Antirutschtuch
  • Bedienungsanleitung
  • Koffer

Hersteller : Cryoalfa

(Heilpraktiker/in) - 20.09.2016

Alles bestens damit. Das Gerät Cryoalfa funktioniert tadellos. Es gibt nichts zu beanstanden. Die Lieferzeit war sogar noch schneller als angegeben. Gerät kommt in einem pra Weiterlesen...

(Arzt/Ärztin) - 23.06.2012

alles gut !!
nichts zu sagen.
sehr nützliches Gerät

Copyright ©2018 DocCheck Medizinbedarf und Logistik GmbH - Alle Preise freibleibend in Euro. Bei einem Netto Warenwert von unter 125 € fallen Versandkosten in Höhe von 4,15 € (netto) | 4,94 € (brutto) an. Irrtümer und Fehler vorbehalten. Zusatzleistungen wie z.B. Einweisungen werden ggf. gesondert berechnet. netto = zzgl. MwSt. | brutto = inkl. MwSt. *Katalog-/Herstellerpreis. Medizinische Geräte sind ggf. einweisungspflichtig.

DocCheck Anmelden

oder kostenlos



Passwort vergessen?