Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          BBraun

          Softa-Man Händedesinfektionsmittel

          Händedesinfektion für normale bis trockene Haut

          Artikel-Nr.: 113558
          Packung: 100 ml

          Auswahl: 100 ml Kittel-Flasche

          1,67 € * brutto
          (16,70 € * / 1000 ml)
          1,40 € * netto
          (14,03 € * / 1000 ml)

          zzgl. Versandkosten

          sofort versandfertig


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 26.06.2019 und 27.06.2019

          Softa-Man Händedesinfektionsmittel

          Das BBraun Softa-Man Händedesinfektionsmittel besitzt ein breites Wirkungssprektrum (bakterizid fungizid, viruzid) und ist ein besonders hautfreundliches Mittel für die hygienische Händedesinfektion, ohne Farbstoffe und Remanenzwirkstoffe.

          • sehr gute Hautverträglichkeit
          • DGHM- und RKI-gelistet
          • Pflegekomponenten unterstützen die Regeneration des Wasser-Lipid-Mantels der Haut
          • umfassendes Wirkungsspektrum: bakterizid (inkl. TbB, MRSA), fungizid, begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV, Adeno- Herpes simplex, Vaccinia, Noro- und Rotavirus)
          • dermatologisch getestet

          Wirkungsmechanismus

          Bei Softa-Man handelt es sich um ein alkoholisches Händedesinfektionsmittel, das Sie und Ihre Patienten vor Infektionen schützt. Es wirkt bakterizid begrenzt viruzid fungizid und das bei jeder Desinfektion nach dem Händewaschen.

          Das Wirkungsspektrum der wirksamen Bestandteile, die Alkohole Ethanol und 1-Propanol, umfasst Gram-negative und Gram-positive Bakterien inkl. Mykobakterien, Pilze und Viren.

          Alkohole sind auch gegen antibiotikaresistente Bakterienstämme (z. B. MRSA) umfassend wirksam. Gegen Bakteriensporen ist die Wirksamkeit lückenhaft. Der antimikrobielle Effekt der Alkohole beruht höchstwahrscheinlich auf der Denaturierung von Proteinen. In Gegenwart von Blut, Eiweiß, Serum oder anderen organischen Stoffen ist die Wirksamkeit kaum herabgesetzt. Im wasserfreien Zustand zeigen Alkohole sehr viel geringere antimikrobielle Wirksamkeit als in Verdünnungen. Das Wirkungsoptimum der Alkohole liegt bei 60 - 90% v/v (ca. 50 - 70 % m/v). In Mischungen verhalten sich die Alkohole Ethanol und 1-Propanol bezüglich ihrer Wirkung additiv, d. h. die Gesamtkonzentration der Alkohole entscheidet über die Wirksamkeit einer Mischung.

          Das Desinfektionsmittel für die Hände Hygiene ist parfümfrei und besonders hautverträglich.

          Wirksamkeit von Softa-Man

          Softa-Man enthält 45 % m/v Ethanol und 18 % m/v 1-Propanol (63 % m/v Gesamtalkoholgehalt). Folgende Wirkungen wurden für das Arzneimittel nachgewiesen:

          Wirkungsspektrum

          Bakterien (inklusive Mykobakterien), Pilze sowie behüllte Viren (Klassifizierung: "begrenzt viruzid")* und Rotaviren.

          Transiente Hautflora (hygienische Händedesinfektion)

          Softa-Man erreicht die im Einreibeverfahren nach EN 1500 geforderte Keimreduktion auf der Haut bei künstlicher Kontamination nach 15 s. Auf Grund der derzeitigen Empfehlungen zur hygienischen Händedesinfektion soll jedoch eine Einwirkungszeit von 30 s eingehalten werden.

          Residente Hautflora (chirurgische Händedesinfektion)

          Softa-Man erfüllt die Anforderungen der EN 12791 nach 60 s. Nach dieser Einwirkungszeit ist die residente (natürliche) Hautflora über einen Zeitraum von 3 h deutlich reduziert.

          Wirksamkeit gegen Viren

          Softa-Man inaktiviert die Testviren BVDV (Surrogatvirus für Hepatitis-C Virus) und Vaccinia-Virus in in-vitro Tests innerhalb von 30 s. Die Ergebnisse lassen nach aktuellem Kenntnisstand den Rückschluss auf die Wirksamkeit gegen andere behüllte Viren zu, z.B. HBV und HIV. Das unbehüllte Rotavirus wird durch Softa-Man im in-vitro Test ebenfalls innerhalb von 30 s inaktiviert.

          Anwendung

          • hygienische Händedesinfektion
          • chirurgische Händedesinfektion

          >

          BBraun Softa-Man Händedesinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

          BBraun Softa-Man zur chirurgischen Händedesinfektion ist in vier verschiedenen Größen erhältlich. Von der kleinen und handlichen Kittel-Flasche mit 100 ml Inhalt, über die größeren Flaschen mit 500 ml oder 1000 ml Inhalt, bis hin zum großen 5000 ml-Nachfüll-Kanister – für jede Situation das passende Produkt. So steht der Desinfektion Ihrer Hände nichts mehr im Weg.

          Das Unternehmen B.Braun stellt Produkte im Bereich Anästhesie, Intensivmedizin, Kardiologie und Chirurgie her. Außerdem bieten sie verschiedene Dienstleistungen für Kliniken und niedergelassene Ärzte, sowie im Bereich Homecare. Die innovativen Produkte und Dienstleistungen des Herstellers tragen dazu bei, Arbeitsabläufe in Praxen und Kliniken zu optimieren und die Sicherheit für alle Beteiligten zu verbessern.

          Piktogramm:
          Signalwort: Gefahr
          Gefahrenhinweise: H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar., H318 Verursacht schwere Augenschäden., H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
          Sicherheitshinweise: P210 Von Hitze, heissen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen., P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen., P280 Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen., P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen., P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen., P313 Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
          Biozide: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

          Weiterführende Informationen

          Sicherheitsdatenblatt (Deutsch)

          Details

          Kundenbewertungen ⦁ Softa-Man Händedesinfektionsmittel

          Zuletzt angesehen