Ähnliche Suchbegriffe

    Marken

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          DocCheck

          Erste-Hilfe-Koffer

          in verschiedenen Ausführungen erhältlich

          Artikel-Nr.: 100129.3

          Auswahl: 2. WAHL mit Füllung- Koffer kann kleine Kratzer aufweisen

          30,88 € * brutto
          25,95 € * netto

          zzgl. Versandkosten

          sofort versandfertig


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 26.03.2019 und 27.03.2019

          Erste-Hilfe-Koffer

          Der DocCheck Erste-Hilfe-Koffer besteht aus bruchsicherem Kunststoff und kommt je nach Ausführung mit der kompletten notfallmedizinischen Grundausstattung zur Einleitung lebensrettender Sofortmaßnahmen oder als leerer Koffer zum Selbstbefüllen. Anders als handelsübliche Erste-Hilfe-Taschen ist der Erste-Hilfe-Koffer robust, schlag- und stoßfest. Vor allem aber ist der Notfallkoffer kompakt: Er passt in jeden PKW, lässt sich einfach an der Wand montieren und nimmt auch in der Praxis kaum Platz weg.

          Den Koffer mit Füllung bieten wir übrigens auch als 2.Wahl-Artikel an (solange Vorrat reicht).

          • Erste-Hilfe-Koffer aus schlagfestem ABS-Kunststoff
          • mit Wandhalterung als Erste-Hilfe-Kasten im Betrieb einsetzbar
          • Abmessungen: 28 x 20 x 12 cm
          • inkl. DIN A5 Verbandbuch und Aufkleber Erste Hilfe auf Folie 10 x 10 cm
          • Gewicht: 1,5 kg
          • inkl. Montagezubehör und Wandhalterung

          Warum ein Erste-Hilfe-Koffer?

          Der DocCheck Erste-Hilfe-Koffer ist stabil, kompakt und dadurch stets dabei, wenn man ihn braucht.

          Die Unfallverhütungsvorschriften und deren Durchführungsanweisungen besagen, dass je nach Betriebsart und Betriebsgröße Erste-Hilfe-Einrichtungen wie Verbandskästen oder Verbandkoffer bereitzuhalten sind. Was aber zählt alles (nicht) als Erste-Hilfe-Behältnis?!

          Die in dieser Anweisung gemeinten Erste-Hilfe-Kästen müssen in erster Linie eine Füllung nach DIN 13 157 aufweisen. Diese enthält u.a. auch Sterilprodukte. Sterilprodukte wiederum benötigen eine stets pflegliche Behandlung und müssen besonders sorgfältig aufbewahrt werden.

          Welche Betriebe benötigen einen Betriebsverbandskasten?

          Betriebe der Verwaltung bis 50 Mitarbeiter sind noch nicht auf einen Erste-Hilfe-Koffer angewiesen, sowie Betriebe der Herstellung bis 20 Mitarbeiter. Auf Baustellen mit einer Größe von bis zu 10 Mitarbeitern gilt dasselbe. Bei einer größeren Mitarbeiterzahl ist ein Erste-Hilfe-Koffer oder Verbandskasten mit DIN 13 169 – Füllung erforderlich. Alternativ kann man sich auch für 2 Kästen nach DIN 13 157 entscheiden.

          Lieferumfang

          • DocCheck Erste-Hilfe-Koffer je nach Ausführung mit oder ohne Füllung

          Weiterführende Informationen

          DocCheck Tools

          weitere DocCheck Tools entdecken

          Details

          Kundenbewertungen ⦁ Erste-Hilfe-Koffer

          - 12.11.2015

          Super-Produkt!

          - 18.02.2015

          - 13.01.2011

          Sehr praktischer und vor allem kompakter Erste-Hilfe-Koffer! Die Befüllung lässt keine Wünsche übrig. Dank Wandhalterung gut aufzubewahren und im Notfall einfach erreichbar!

          - 06.10.2009

          Klein - aber oho! Die ganze Norm in einem handlichen Köfferchen, das zudem noch komplett mit Wandhalterung geliefert wird. So macht die Erste Hilfe endlich wieder Spaß!

          - 15.12.2007

          Es ist alles drin, was man für die Erste Hilfe braucht!!

          Zuletzt angesehen