Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Hersteller

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          HEINE Optotechnik

          HEINE BETA 400 XHL F.O. Otoskop und BETA 200 XHL Ophthalmoskop im Set

          Verschiedene BETA Griffvarianten

          Artikel-Nr.: 101198.1
          Packung: 1 Stück

          Griff: BETA Batteriegriff

          617,61 € * brutto
          519,00 € * netto

          zzgl. Versandkosten

          Artikel auf Lager


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 19.10.2021 und 20.10.2021

          HEINE BETA 400 XHL F.O. Otoskop und BETA 200 XHL Ophthalmoskop im Set von HEINE Optotechnik

          Sei auf alles vorbereitet! Mit diesem Set bekommst du sowohl ein Otoskop, wie auch ein Ophthalmoskop der BETA-Reihe aus dem Hause HEINE. Dazu kannst du dir den passenden Griff wählen und kannst dir so dein Set individuell zusammenstellen.

          Produktdetails

          BETA 400 XHL F.O. Otoskop-Kopf

          • Großflächiges Sichtfenster aus kratzfestem Glas mit 4,2-facher Vergrößerung
          • Luftdicht abschließende, nach oben klappbare Schwenklupe
          • Material: Solides, matt verchromtes Ganzmetallgehäuse

          BETA 200 XHL Ophthalmoskop-Kopf

          • Asphärisches optisches System
          • Versenktes, mehrfach vergütetes Sichtfenster
          • Weiche Orbitalstütze
          • Ergonomische Form
          • 6 Leuchtfeldblenden
          • Rekoss-Scheibe mit 27 Einzellinsen zum Refraktionsausgleich (- 35 bis + 40 D)
          • Material: Aluminium-Trägerlement

          Griffvarianten

          Der BETA Batteriegriff eignet sich für den Betrieb mit allen 2,5 V XHL Instrumentenköpfen von HEINE. Durch die einfache Nutzung mit Batterien ist er besonders für den mobilen Einsatz bei Hausbesuchen geeignet. Zum Betrieb werden zwei separat erhältliche IEC LR14 Batterien benötigt, die sich bei Bedarf schnell und einfach austauschen lassen.

          Der BETA4 USB Ladegriff lässt sich über das mitgelieferte USB-Kabel an jeder beliebigen Steckdose aufladen. Der Griff kombiniert einen hohen Ladekomfort mit langer Akkulaufzeit. Die Li-Ion Ladebatterie ist resistent gegen Memory-Effekte und liefert zuverlässig Energie für alle 3,5 V XHL und LED Ladegriffe von HEINE.

          Die BETA4 NT Ladegriffe verfügen über eine Bodeneinheit, mit der sie an einem NT4 Tisch-Ladegerät aufgeladen werden können. Das Tisch-Ladegerät eignet sich nicht nur zur stationären Aufbewahrung der Griffe, sondern stellt auch sicher, dass sie immer einsatzbereit aufgeladen sind. Im Set erhältst du zwei Ladegriffe, zwei Instrumentenköpfe (Otoskop und Ophthalmoskop) und eine NT4 Tisch-Ladestation. Das Ladegerät ermöglicht es, beide Instrumentengriffe zeitgleich aufzuladen.

          Lieferumfang

          • 1 Heine BETA 400 XHL F.O. Otoskop-Kopf mit 2,5 V bzw. 3,5 V je nach Griffvariante
          • 1 Heine BETA 200 XHL Ophthalmoskop-Kopf mit 2,5 V bzw. 3,5 V je nach Griffvariante
          • Bei Variante BETA4 Batterie Set: 1 Ladegriff, Hartschalenetui
          • Bei Variante BETA4 USB Set: 1 Ladegriff, 1 USB-Kabel, 1 Steckernetzteil, 1 Hartschalenetui
          • Bei Variante BETA4 NT Set: 2 Ladegriffe, 1 NT4 Tisch-Ladegerät
          • 2 Ersatzlampen
          • 4 Dauergebrauchstips (je 1 x 2,4 mm, 3 mm, 4 mm und 5 mm)
          • 10 All-Spec Einwegtips (5 x Ø 4 mm und 5 x Ø 2,5 mm)

          Zur Inbetriebnahme des Ladegriffs bitte die Bodeneinheit vom Griff abschrauben. Die Trennfolie zwischen Akku und Bodeneinheit durch eine ziehend-abbrechenden Bewegung voneinander trennen. Bitte kräftig! Dann die Ladebatterie entsprechend der Anweisung einsetzen.

          Weiterführende Informationen

          Gebrauchsanweisung BETA 200 Ophthalmoskop

          Details

          Gebrauchsanweisung BETA 400 Otoskop

          Details

          Heine Markesiegel

          Kundenbewertungen ⦁ HEINE BETA 400 XHL F.O. Otoskop und BETA 200 XHL Ophthalmoskop im Set

          Bewertungen: 0
          Diesen Artikel bewerten
          Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
          Zuletzt angesehen