Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Hersteller

      Kategorien

        Produktvorschläge

          Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

          Firstkind geko Device neuromuskuläres Elektrostimulationsband

          Zur prä- & postoperativen Reduktion von Ödemen

          -20
          Artikel-Nr.: 102433.0
          Packung: 10 Stück

          Auswahl: mit OnPulse-Technologie

          170,41 € brutto2
          statt 213,01 € (17,04 € / 1 Stück)
          143,20 € netto1
          statt 179,00 € (14,32 € / 1 Stück)

          zzgl. Versandkosten »

          Artikel auf Lager


          Du erhältst deine Ware zwischen dem 30.09.2023 und 02.10.2023

          geko Device neuromuskuläres Elektrostimulationsband von Firstkind

          Das geko Device von Firstkind ist ein nicht-invasives neuromuskuläres Elektrostimulationsband. Es wird vor allem zur Erhöhung der Blutzirkulation, zur Verhinderung einer Venenthrombose sowie zur Verhinderung und Behandlung von Ödemen verwendet. Dafür erhöht es die Blutzirkulation durch Kontraktion der Waden- und Fußmuskeln. Die Handhabung ist schnell und einfach: Das Gerät wird über zwei Tasten bedient und ist in 60 Sekunden einsatzbereit. Die Anwendung ist zudem schmerzfrei. Durch die elektronischen Impulse ist ein leichtes Klopfen an der Beinseite und ein Zusammenziehen der Muskeln im Unterschenkel spürbar, das üblicherweise nach einer kurzen Eingewöhnungszeit nicht mehr wahrgenommen wird.

          Produktdetails

          • Softwarebetriebenes nicht-invasives Elektrostimulationsband
          • Liefert schmerzfreie neuromuskuläre Elektrostimulation am Wadenbeinnerv
          • 1 HZ Muskelkontraktionen im Sekundentakt
          • Verbesserung des Oberschenkelvenenvolumens um 100% und des Arterienvolumens um 75%
          • Verbesserter mikrozirkulatorischer Blutfluss entspricht 60% Gehen
          • Einfache Bedienung über 2 Tasten
          • 10 Stimulationslevel
          • Geschlossenes Einweggerät
          • Verwendetes Hydrogel ist hypoallergen
          • Mit Hilfslinien zum einfacheren Anbringen
          • Mit LED-Beleuchtung
          • Batteriebetrieben
          • Latexfrei
          • Selbstklebend
          • Kabellos für mehr Mobilität
          • Gewicht: 10g
          • Betriebsdauer: 24 Stunden mit zusätzlicher Laufzeit von maximal 6 Stunden
          • Paarweise verpackt
          • Für folgende Einsatzgebiete vorgesehen:
            • Zur Erhöhung der Blutzirkulation
            • Zur Verhinderung einer Venenthrombose
            • Zur Verhinderung und Behandlung von Ödemen

          Prä- und postoperative Verbesserung des Blutflusses in Bein, Hüfte und Knöchel

          Das geko Device wird am Knie getragen und ermöglicht durch schmerzfreie elektrische Impulse an den Peroneusnerv die Aktivierung der Muskelpumpen des Unterschenkels, die das Blut zum Herz zurückführen. Das hat folgende Vorteile: Prä-operativ trägt das geko Device zur Verbesserung der Operationsbereitschaft bei: Schwellungen können bei geplanten Operationen zu Risiken wie Wunddehiszenz und anschließenden Infektionen führen. Durch den Einsatz des Elektrostimulationsbands lassen sich präoperative Ödeme bei Patienten mit Knochenfrakturen reduzieren und somit Verzögerungen im Operationsverlauf vermeiden. Post-operativ reduziert das Device Ödeme, die sonst die Muskelfunktion beeinträchtigen und zu einer Verringerung des venösen Rückflusses führen.

          Lieferumfang

          • 10 geko Device neuromuskuläre Elektrostimulationsbänder
          • 10 Klebestreifen
          DocCheck Shop Deal: DocCheck Shop Top Deal

          Rückgabebedingungen

          Dieser Artikel ist von der Rücknahme ausgeschlossen.

          Für Verbraucher besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

          Weiterführende Informationen

          Community tested

          Community tested

          Jetzt informieren

          Warnhinweise

          Details

          Flyer

          Details
          Community tested – Das sagen unsere Produktchecker
          Zum Test
          Bewertungen im Durchschnitt:
          Gesamtbewertung:
          Einzelbewertungen:
          Silvia Unger / Heilpraktiker/in - 26.11.2022
          Gesamtbewertung:

          Der erste Eindruck…klein und leicht. Das Anbringen des Gerätes ist gut beschrieben, völlig unproblematisch. Einzig das Wissen um die Lage des Wadenköpfchens ist hilfreich. Ich habe das Gerät 2 Tage (inklusive Nacht) getragen, bis es sich selbst ausgeschaltet hat. Nachts habe ich es nur getragen, ohne das es angeschaltet war. Das war mir dann einfach zu viel nach einem kompletten Tag. Es hat sehr gut gehalten, keine zusätzliche Fixierung nötig. Mit einem Ruck konnte ich es dann rückstandsfrei abziehen. Die...

          Wilfried Dessin / Nicht medizinischer Beruf - 27.11.2022
          Gesamtbewertung:

          Die geko-Geräte sind paarweise verpackte 24-Stunden-Einmalanwendungen. Ich habe die beiden geko-Geräte (an beiden Beinen) selbst bei mir angelegt und getestet, ich war somit Assistent und 'Patient' gleichzeitig. Das Elektrostimulationsband sieht aus wie eine Armbanduhr, ist sehr leicht und im Durchmesser etwas größer als eine 2.Euro-Münze. Mithilfe der Gebrauchsanleitung (Bild und Text) konnte ich die Klebepads gut platzieren, wie sich dann auch nach dem Einschalten herausgestellt hat. Das Klebegel hält die...

          Gaby Müller-Hoops / Gesundheits- und Krankenpfleger/in - 29.11.2022
          Gesamtbewertung:

          Die Geräte wurden schnell geliefert, sehr leicht, sehr gut anzulegen anhand der Anweisung und Bebilderung. Das Gerät haftet super am Bein, mußte in der Tragezeit nicht neu geklebt werden, hab es nur zum duschen abgelegt und wieder neu angelegt, ohne Probleme. Bedienung ist einfach, allerdings fand ich es nicht so toll, das blinken zählen zu müssen, um zu wissen auf welcher Stufe es steht (eine sichtbare Zahl wäre von Vorteil), dazu war das Blinken nicht synchron mit dem Pulsieren. Im Alltag hat es mich nicht...

          Babara Haider / Nichtmedizinischer Beruf - 30.11.2022
          Gesamtbewertung:

          Das Gerät kam schnell und ist anhand der beigelegten Beschreibung sehr leicht anzulegen und zu bedienen, sobald man den Wadenbeinkopf gefunden hat. Ich glaube, dass das Gerät generell eine gute Anschaffung ist, um die Blutzirkulation anzukurbeln. In meinem Fall muß ich das Gerät auf höchster Stufe einstellen, damit ich überhaupt ein bisschen was spüre (das liegt aber sicherlich an meiner Muskelerkrankung). Bei mir piekst es nur ein kleines bißche an der Stelle, wo der Sesor aufliegt, aber ich habe nicht das...

          Nicole Dannenberg / Medizinisch-technische/r Assistent/in (Funktionsdiagnostik) - 30.11.2022
          Gesamtbewertung:

          Ich durfte 2 Geräte testen, habe jedoch bisher nur eines 1 Tag ausprobiert. Leider bin ich nicht wirklich überzeugt. Der Impuls kam zwar seh deutlich an (allerdings erst ab Stufe 6-7 und höher), war dann aber eher unangenehm, besonders im Stehen. Leider kam er jedoch auch nur in der oberen Wade an, und nicht wie ich erhofft hatte, im Fuss. Da tat sich absolut gar nichts. Da ich vor einigen Wochen aufgrund einer Weber-B Fraktur vorrübergehend einen Vadoplex benutzt habe, der deutlich mehr Bewegung zeigte, war ich...

          Anja Peters / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) - 06.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Ich durfte dieses Gerät testen und habe mir leider viel mehr davon erhofft. 1. Anleitung: ICh habe alles versucht nach Anleitung anzulegen jedoch habe ich keine sichtbaren spürbaren Bewegungen im Bein gesprüt. Bei mir hat nicht der ganze Unterschenkel gezuckt, wie auf den Fotos. Als ich die Stufen Höher gestellt habe, bekann es nur unangenehm zu picksen. Entweder habe ich es immer wieder falsch angelegt oder es funktioniert bei mir nicht. Auf der Beschreibung steht, dass man auf einem Link dafür eine Lösung...

          Ricarda Weiß / Heilpraktiker/in - 08.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Das Gerät traf schnell hier ein und wurde an 2 Patienten getestet. Wenn man sich mal durch die Anleitung gefürstet hat und es richtig angelegt hat funktioniert es auf hoher Stufe. leider war der erhoffte Erfolg weniger gut als angenommen was natürlich auch an der relativ kurzen Behandlungsdauer mit den Testgeräten liegen kann.

          Carsten Blumenröther / Arzt | Ärztin (Neurologie) - 09.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Das Testgerät traf sehr schnell ein; ich habe die YouTube Anleitung gesehen zusätzlich zur Anleitung, was m.E. das Ankleben und Einstellen leichter verständlich macht - die Anleitung ist etwas unübersichtlich. Das Herauf- und Herunterregeln muss man zuerst ausprobieren, aber dann gelingt es doch recht problemlos. Die Probandin hat venöse Beschwerden bei Varikosis, Knöchelödeme. Zunächst wurde nur eine submaximale Reizstromstärke toleriert (allenfalls minimales Muskelzucken war eben erkennbar), ein nächtliches...

          Dr. med. Ingo Berbecker / Arzt | Ärztin (Allgemeinmedizin) - 09.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Anhand der Gebrauchsanleitung ist das Anlegen der Streifen in der richtigen Richtung und ander vorgeschriebenen Stelle einfach. Bei normalen Hautverhältnissen und nicht zu starkem Haarwuchs kleben die Bänder ausreichend. Die zehnfache Unterteilung der Impulsstärke genügt völlig. Man bewegt in dem mittleren Drittel. Der Einsatz bei vorwiegend abendliche Ödemen erreicht eine schnellen Abtransport. Auch ein nächtliche Therapie während des Schlafes ist möglich, sollte allerdings vorwiegend bei Stufe 1-2 erfolgen.

          Dr. Anoop Bansal / Physician (Internal medicine – Cardiology) - 11.12.2022
          Gesamtbewertung:

          1. Sehr einfach zu benutzen. 2. Keine zusätzliche Fixierung war nötig. 3. Die Bedienung des Gerätes und das Anpassen der Geräteeinstellungen war unkompliziert. 4. Am Anfang war unangenehm aber nach mehreren Pausen konnte meine Patientin das vertragen. 5. Meine Patientin ist mit dem Gerät geschlafen aber die konnte maximale Stimulationlevel nur bis 2 vertragen. Bei mehr als 2 konnte die nicht schlafen. 6. Verbesserung der Beinödeme kann ich nicht sagen. aber die Patientin hat gesagt, dass sie spürt leichte...

          Dipl.med. Kristina Roth / Arzt | Ärztin (Innere Medizibn – allgemein) - 11.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Wie versprochen wurde das Testgerät schnell geliefert. Die Verpackung für die 2 Bänder ist völlig ausreichend. Das Anlegen des Bandes ist nach dem Lesen der Gebrauchsanleitung kein Problem, das entsprechende Video erleichtert es noch mehr. Das Band klebt auch nach mehrmaligem Abnehmen und Anbringen ausreichend. Allerdings sollten bei einem starken Haarwuchs diese entfernt werden. Nachts halte ich eine zusätzliche Fixierung für erforderlich, da durch Kleidung , Bettdecke und Bewegung das Band leicht abgeht. Die...

          Prof. Dr. Axel Dämmig / Arzt | Ärztin (Öffentliches Gesundheitswesen) - 12.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Das Anlegen gestaltete sich etwas schwierig. Hätte zusätzlich fixiert werden müssen. Ein etwas elastischeres gehäuse wäre hilfreich. Ansonsten ist die Anwendung ähnlich wie beim Tens-Ems-Gerät. Mit einigen Verbesserungen finde ich das Gerät zur Stimulation durchaus sinnvoll.

          Mariola Voß / Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) - 14.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Das Gerät macht einen guten ersten Eindruck. Beim Öffnen der Verpackung entwich ein unangenehmer Geruch, womöglich durch Lösungs- oder Desinfektionsmittel. Das Gerät konnte mithilfe der Gebrauchsanweisung einfach angebracht werden. Es haftet gut am Bein und gibt seine Impulse weiter. Je nach Lageänderung der Beine sind sie unterschiedlich stark spürbar. Eine zusätzliche Fixierung war nicht notwendig. Die Bedienung erfolgt durch zwei Tasten, mit denen das Gerät an, aus, sowie in der Intensität gesteuert wird. Die...

          Eva Christina Eck / Sonstiger medizinischer Beruf - 14.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Am Folgetag, nachdem ich die Geräte erhalten hatte, wurden sie, gemäß der Anleitung angelegt. Die Beschreibung dazu war eingängig und ließ sich gut bewerkstelligen. Leider ließ sich der eingestellte Modus nicht erkennen und somit blieb nur das Ausprobieren. Funktioniert haben beide Geräte, aber die Nervenstimulation, bei dem Bein mit der Peroneusparese, blieb aus. Wahrscheinlich liegt das aber nicht an dem Gerät. Nachts wurden die Geräte getragen aber ausgeschaltet, weil ich die Geräte in Funktion als störend...

          Jakob Hirn / Student/in der Humanmedizin - 21.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Der erste Eindruck der beiden Bänder war ein sehr hochwertiger. Mithilfe der Anleitung und des zur Verfügung gestellten Videos auf YouTube war die Erstanwendung einfach zu bewältigen. Trotz Beinbehaarung haftete die Gel-beschichtete Klebefläche fest an der richtigen Stelle. Mit den minimaoistischen Knöpfen ist die Bedienung intuitiv und bringt so nur wenig zusätzliches Gewicht auf die Waage. Um jedoch das erwünschte Zucken der Zehen zu erreichen, musste die Stromstärke trotz korrekter Position sehr hoch...

          Alina Lang / Gesundheits- und Krankenpfleger/in - 27.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Erster Eindruck ist gut. Bis auf den etwas intensiveren Geruch direkt nach dem auspacken. Anwendung gut. Man sollte das YouTube Video ansehen aber definitiv machbar. Gutes kosten Nutzenverhältnis bei Anwendung. Keine lokalen allergischen Reaktionen( habe eher empfindliche Haut) subjektiv gutes Ergebnis nach ganzem Tag am Op Tisch stehen.

          Sarah Huber / Rettungssanitäter/in - 15.12.2022
          Gesamtbewertung:

          Finde die Idee grundsätzlich sehr toll und innovativ! Mein Eindruck zum Device ist durchwegs positiv für Patienten, die nicht so mobil sind. Jedoch für wen Aktiven kann es als eher störend empfunden werden. Da der Hersteller die Verwendung während des Autofahrens ausschließt, ist es für den Rettungsalltag für mich nicht verwendbar und ersetzt mir leider nicht meine Kompressionsstrümpfe. Die Klebestreifen halten sonst ganz gut einen Tag durch und lassen sich am nächsten Tag auch nochmals wieder verwenden. Schade...

          Kundenbewertungen ⦁ geko Device neuromuskuläres Elektrostimulationsband

          Dieser Artikel hat

          3.65 Sterne
          Bewertungen: 17
          Wie zufrieden bist du mit dem Produkt?

          Das meinen andere Kunden:

          - 02.01.2023

          Finde die Idee grundsätzlich sehr toll und innovativ!
          Mein Eindruck zum Device ist durchwegs positiv für Patienten, die nicht so mobil sind. Jedoch für wen Aktiven kann es als eher...

          - 27.12.2022

          Erster Eindruck ist gut. Bis auf den etwas intensiveren Geruch direkt nach dem auspacken. Anwendung gut. Man sollte das YouTube Video ansehen aber definitiv machbar. Gutes kosten...

          - 20.12.2022


          Der erste Eindruck der beiden Bänder war ein sehr hochwertiger. Mithilfe der Anleitung und des zur Verfügung gestellten Videos auf YouTube war die Erstanwendung einfach zu bewältigen....

          - 14.12.2022

          Am Folgetag, nachdem ich die Geräte erhalten hatte, wurden sie, gemäß der Anleitung angelegt. Die Beschreibung dazu war eingängig und ließ sich gut bewerkstelligen.
          Leider ließ sich der...

          - 14.12.2022

          Das Gerät macht einen guten ersten Eindruck. Beim Öffnen der Verpackung entwich ein unangenehmer Geruch, womöglich durch Lösungs- oder Desinfektionsmittel. Das Gerät konnte mithilfe der...

          - 12.12.2022

          Das Anlegen gestaltete sich etwas schwierig.Hätte zusätzlich fixiert werden müssen.Ein etwas elastischeres gehäuse wäre hilfreich.Ansonsten ist die Anwendung ähnlich wie beim...

          - 11.12.2022

          Wie versprochen wurde das Testgerät schnell geliefert. Die Verpackung für die 2 Bänder ist völlig ausreichend.
          Das Anlegen des Bandes ist nach dem Lesen der Gebrauchsanleitung kein...

          - 11.12.2022

          1. Sehr einfach zu benutzen.
          2. Keine zusätzliche Fixierung war nötig.
          3. Die Bedienung des Gerätes und das Anpassen der Geräteeinstellungen war unkompliziert.
          4. Am Anfang war...

          - 09.12.2022

          Anhand der Gebrauchsanleitung ist das Anlegen der Streifen in der richtigen Richtung und ander vorgeschriebenen Stelle einfach. Bei normalen Hautverhältnissen und nicht zu starkem...

          - 09.12.2022

          Das Testgerät traf sehr schnell ein; ich habe die YouTube Anleitung gesehen zusätzlich zur Anleitung, was m.E. das Ankleben und Einstellen leichter verständlich macht - die Anleitung ist...

          - 08.12.2022

          das Gerät traf schnell hier ein und wurde an 2 Patienten getestet. Wenn man sich mal durch die Anleitung gefürstet hat und es richtig angelegt hat funktioniert es auf hoher Stufe. leider...

          - 06.12.2022

          Ich durfte dieses Gerät testen und habe mir leider viel mehr davon erhofft.
          1. Anleitung: ICh habe alles versucht nach Anleitung anzulegen jedoch habe ich keine sichtbaren spürbaren...

          - 30.11.2022

          Ich durfte 2 Geräte testen, habe jedoch bisher nur eines 1 Tag ausprobiert.
          Leider bin ich nicht wirklich überzeugt. Der Impuls kam zwar seh deutlich an (allerdings erst ab Stufe 6-7 und...

          - 30.11.2022

          Das Gerät kam schnell und ist anhand der beigelegten Beschreibung sehr leicht anzulegen und zu bedienen, sobald man den Wadenbeinkopf gefunden hat. Ich glaube, dass das Gerät generell...

          - 29.11.2022

          Die Geräte wurden schnell geliefert, sehr leicht, sehr gut anzulegen anhand der Anweisung und Bebilderung. Das Gerät haftet super am Bein, mußte in der Tragezeit nicht neu geklebt werden,...

          - 27.11.2022

          Die geko-Geräte sind paarweise verpackte 24-Stunden-Einmalanwendungen.
          Ich habe die beiden geko-Geräte (an beiden Beinen) selbst bei mir angelegt und getestet, ich war somit Assistent...

          - 26.11.2022

          Der erste Eindruck…klein und leicht. Das Anbringen des Gerätes ist gut beschrieben, völlig unproblematisch. Einzig das Wissen um die Lage des Wadenköpfchens ist hilfreich.
          Ich habe das...

          Zuletzt angesehen